Kopf – Redewendungen und Sprichwörter
Sich durch geschicktes Verhalten aus einer …

Eine Gefahr nicht wahrhaben wollen; die …

An vieles zu denken haben; sich …

Heimlichkeiten teilen; etwas aushecken; miteinander tuscheln.

Überstürzt, hastig, eilig; unüberlegt. Umgangssprachlich.

Jemanden wegen eines Fehlers oder eines …

Jemanden in sich verliebt machen; jemanden …

Jemandem die Meinung sagen; jemanden zurechtweisen; …

Mit großem Appetit essen; unersättlich sein; …

1. Jemanden köpfen, jemanden enthaupten.
2. …

Jemanden durch sein Verhalten oder durch …

Verrückte Ideen haben; merkwürdige Einfälle haben, …

Klug sein; gewitzt sein; geschickt sein; …

   
Sehr viel Arbeit haben; zu viel … Wer nicht mehr…
Die Verantwortung für etwas übernehmen; bereit …
Kein Verständnis für etwas haben; entsetzt … Umgangssprachlich.
Sehr viel weinen; heftig weinen. Die …

Etwas planen, vorhaben, beabsichtigen; den festen …

Sich durch sein unvorsichtiges Reden in …
Von oben bis unten; ganz und …
Vor Überraschung wie gelähmt sein. Umgangssprachlich. …