Die Köpfe zusammenstecken

Heimlichkeiten teilen; etwas aushecken; miteinander tuscheln.

Beispiele und Zitate

  • In jeder Pause stecken Lisa und Debbie die Köpfe zusammen. Und mir sagen sie, ich bin noch zu klein für ihre Geheimnisse.

  • Ich habe ständig das Gefühl, dass meine Kolleginnen sich gegen mich verbünden; kaum bin ich aus dem Zimmer, stecken sie schon wieder die Köpfe zusammen.

  • Sie steckten die Köpfe zusammen und sahen zu mir herüber.

    Der Tagesspiegel, 19.01.2003
  • Sie steckten die Köpfe zusammen, heckten einen Plan aus, dann gingen sie zum König.

    Berliner Zeitung, 30.04.1998
  • Sie steckten die Köpfe zusammen und tuschelten, wie Nachbarn das manchmal tun.

    Die Zeit, 04.01.1963, Nr. 01
  • Das Gesinde munkelte allerlei, und Knechte und Dirnen steckten die Köpfe zusammen.

    Conrad Ferdinand Meyer, Die Richterin (1885)
  • Da sassen sie all auf Einem Haufen, steckten die Köpfe zusammen, und fuhren auseinander, als ich herein trat.

    Johann Martin Miller, Siegwart. Bd. 2 (1776)

Übersetzung in andere Sprachen

  • To be in a huddle
    Englisch
  • To go into a huddle
    Englisch
Letzte Aktualisierung dieser Seite am 6. Juni 2021.