Etwas kommt jemandem zu den Ohren heraus

Jemand hat etwas absolut satt; jemand will etwas nicht mehr hören; man mag etwas nicht mehr, da man überreichlich davon hatte.

Umgangssprachlich.

Beispiele und Zitate

  • Dieses ständige Gezeter kommt mir schon aus den Ohren raus.

  • Oh nein! Nicht schon wieder Kartoffelbrei, der kommt mir längst aus den Ohren raus.

  • Magst Du Sahnetorte? Oder kommt dir die nach all den Geburtstagsfeiern schon zu den Ohren raus?

  • Die Grau-in-Grau-Schattierungen kommen selbst dem konsequentesten Nihilisten nach einer ebenso grauen Jahreszeit zu den Ohren heraus.

Varianten

  • Etwas kommt jemandem zu den Ohren heraus
  • Etwas kommt jemandem aus den Ohren heraus
  • Etwas hängt jemandem zu den Ohren heraus
  • Etwas quillt jemandem zu den Ohren heraus
Letzte Aktualisierung dieser Seite am 13. Dezember 2020.