Nach Lust und Laune

Ganz nach dem eigenen Geschmack; wie es beliebt. Fügung.



Beispiele und Zitate:

»Er konnte sich in den Ferien mal so richtig nach Lust und Laune austoben.«
»Nach Lust und Laune spielten sie mal Rock, mal elektronische Musik.«

Für Sie gesammelt: