Ein Kind seiner Zeit

„Mich wundert es kaum. Er ist eben ein Kind seiner Zeit.“