Auf Holz klopfen

Einer Unternehmung einen guten Ausgang wünschen; hoffen, dass etwas gut geht.

Dem Volksglauben nach soll es Glück bringen auf Holz zu klopfen. Ursprünglich klopften Seefahrer auf das Holz der Segelmasten oder Bergarbeiter auf das Holz der Stollen. Sie wollten damit prüfen, ob das Holz in gutem Zustand und eine Gefährdung auszuschließen war.



Beispiele und Zitate:

»Die Schmerzen sind ganz weg, lass uns auf Holz klopfen, dass es so bleibt.«

Varianten:

  • Auf Holz klopfen
  • Dreimal auf Holz klopfen

Englische Übersetzung:

  • touch wood (Amer.)
  • knock on wood (Brit.)

Suchbegriffe:

  • »auf holz klopfen«