Sich den Lauf verbiegen

Sich eine Geschlechtskrankheit zuziehen. Das Wort Lauf ist hierbei eine saloppe Bezeichnung für das männliche Glied, den Penis.