Von etwas unbeleckt sein

Von etwas nichts wissen; von etwas keine Ahnung haben; unerfahren sein; unbedarft sein.

Umgangssprachlich.



Varianten:

  • Von etwas unbeleckt sein
  • Von etwas völlig unbeleckt sein

Suchbegriffe:

  • »etymologie unbeleckt«