Tomaten auf den Augen haben

Etwas nicht sehen, obwohl es sehr gut zu sehen ist; etwas nicht bemerken; etwas übersehen.

Umgangssprachlich.



Beispiele und Zitate:

»Du hast wohl Tomaten auf den Augen!«