Sich in Schale werfen

Sich schick anziehen; sich herausputzen; sich der Kleiderordnung entsprechend kleiden; festliche Kleider anziehen. Umgangssprachlich.



Beispiele und Zitate:

»Wir hatten früher kaum etwas Schönes zum Anziehen, alles wurde vom Ältesten bis zum Jüngsten weitervererbt, nur für den Kirchgang am Sonntag, da hat sich die ganze Familie in Schale geschmissen.«
»Ich kenne ihn ja nur in Jeans und Turnschuhen, aber für die Hochzeit hatte er sich richtig in Schale geworfen.«

Varianten:

  • Sich in Schale werfen
  • Sich in Schale schmeißen

Englische Übersetzung:

  • get dressed (up) to the nines
  • put on one's best bib and tucker