Sein Auskommen haben

Mit dem, was man verdient, ausreichend versorgt zu sein; nicht unbedingt wohlhabend zu sein, aber zufrieden, mit dem, was man hat; genügend Geld für den Lebensunterhalt zu verdienen.



Englische Übersetzung:

make a living