Mit dem Klammerbeutel gepudert sein

Verrückt sein; nicht recht bei Verstand sein. Salopp.



Beispiele und Zitate:

»Warum sollte ich das machen? Ich bin doch nicht mit dem Klammersack gepudert!«
»Dich haben sie wohl mit dem Klammerbeutel gepudert!«
»Die Regierung müsste mit dem Klammerbeutel gepudert sein, diesen Vorschlag aufzugreifen.«
Zeit Online, 23.11.2010.
»Ich wäre doch mit dem Klammerbeutel gepudert, wenn ich nicht erkennen würde, dass wir eine ordentliche Hinrunde gespielt haben.«
»Die FDP wäre mit dem Klammerbeutel gepudert, wenn sie – bei all den Sorgen und Nöten, die wir in unserem Land wirklich haben – ausgerechnet zum Lauschangriff einen Sonderparteitag anberaumen würde.«

Varianten:

  • Mit dem Klammerbeutel gepudert sein
  • Mit dem Klammersack gepudert sein

Suchbegriffe:

  • »mit dem klammerbeutel gepudert«