Klappern gehört zum Handwerk.

Um ein Geschäft erfolgreich zu betreiben, muss man die Werbetrommel rühren. Es ist opportun seine Verdienste und Fähigkeiten öffentlich zu machen. Mit Selbstdarstellung und Eigenwerbung kommt man weiter im Leben.

Das Sprichwort stammt aus dem Mittelalter. Damals machten die wandernden Handwerker mit einer Klapper aus Holz auf sich aufmerksam und boten ihre Dienste an.



Suchbegriffe:

  • »klappern gehört zum handwerk«
  • »klappern gehört zum handwerk herkunft«