Jemandem steht die Scheiße bis zum Hals

Jemand befindet sich in einer ausweglosen Situation; jemand steht unter Druck; jemand ist in Bedrängnis; jemand befindet sich in einer äußerst misslichen Lage. Derb.



Beispiele und Zitate:

»Als er in den Verdacht kam, er habe bei einem der damals völlig ungeklärten fünf St.-Pauli-Morde mitgemischt, entschloss sich Gabriel zum Reden – nicht aus Reue, sondern, so ein Ermittler, ›weil ihm die Scheiße bis zum Hals stand‹.«
»›Nach fünf Jahren‹, sagt Brunnet, ›stand uns die Scheiße bis zum Hals, wir hatten keine Ahnung, wie wir unsere Rechnungen bezahlen sollten.‹«