Jemandem einen Strick aus etwas drehen

Etwas, das jemand sagt oder tut, so auslegen oder interpretieren, dass demjenigen daraus ein Schaden entsteht; jemandes Aussage oder Handlung zu dessen Nachteil verwenden.

Die Redewendung ist metaphorisch zu verstehen. Ein gedrehter Strick diente ursprünglich zum Erhängen eines Verurteilten.



Beispiele und Zitate:

»Es war abzusehen, dass man dem Minister aus dieser Affäre einen Strick drehen würde.«
»Ich gestehe meinen Fehler ein, und ich kann nur hoffen, dass man mir keinen Strick daraus dreht.«