Jemandem einen Floh ins Ohr setzen

Jemanden eine Idee einreden, die ihn nicht mehr loslässt; jemandem etwas mitteilen, das ihn beunruhigt oder aufregt; jemandes Denken beeinflussen.

Umgangssprachlich.



Beispiele und Zitate:

»Eigentlich war ich zufrieden mit meinem Job, bis Herbert mir den Floh ins Ohr setzte, dass ich mich auch selbständig machen könnte.«
»Meine Eltern haben mir den Floh ins Ohr gesetzt, dass ich Schauspieltalent hätte. In Wirklichkeit bin ich nur Mittelmaß.«
»Anscheinend hat die anhaltende Debatte um digitale und persönliche Rechte so manchem den Floh ins Ohr gesetzt, man könne mit dieser Keule jedwede Berichterstattung über sich unterdrücken.«

Englische Übersetzung:

put an idea into somebody's head

Für Sie gesammelt:


Suchbegriffe:

  • »floh ins ohr setzen«