In Fahrt kommen

1. Sich aufregen, erregen; sich in etwas hineinsteigern.
2. Wirtschaftlich in Schwung kommen, einen Aufschwung erleben; in eine Erfolgsphase eintreten.