Geld in die Hand nehmen

Geld investieren; für einen bestimmten Zweck Geld einsetzen; viel Geld aufwenden. Umgangssprachlich.



Beispiele und Zitate:

»Das Management machte keinen Hehl daraus, dass angesichts mauer Verkäufe auch im laufenden Quartal ein operativer Verlust anfallen werde. Zudem müsse RIM viel Geld in die Hand nehmen, um die neuen Smartphones am Markt zu platzieren.«

Varianten:

  • Geld in die Hand nehmen
  • Viel Geld in die Hand nehmen