Frisch gewagt ist halb gewonnen.

Wenn man den Mut hat, etwas zu beginnen, wenn man eine Sache beherzt anpackt, so ist dies schon der erste Schritt zum Erfolg. Sprichwort.

Das deutsche Sprichwort ist die Übertragung eines Zitats aus den Briefen des lateinischen Dichters Horaz. Dort heißt es »Dimidium facti, qui coepit, habet«, was wörtlich übersetzt bedeutet: »Zur Hälfte hat gehandelt, wer begonnen hat.«



Beispiele und Zitate:

»Das Schneiderlein ließ sich nicht abschrecken, war ganz vergnügt und sprach: ›Frisch gewagt ist halb gewonnen!‹«
»Zur Elite gehört, wer genau über diese Fähigkeiten verfügt, neue Horizonte aufreißt und zu ihnen aufbricht. Wer wagt, gewinnt, und frisch gewagt ist halb gewonnen.«
»Allzu differenziertes Fragen, Tasten und Suchen ist in der Politik nur hinderlich. Frisch gewagt ist halb gewonnen.«

Englische Übersetzung:

  • Well begun is half done.
  • Nothing ventured, nothing gained.

Suchbegriffe:

  • »frisch gewagt ist halb gewonnen«
  • »frisch gewagt ist halb gewonnen bedeutung«