Einen Zahn zulegen

Etwas schneller machen; schneller laufen; schneller arbeiten; die Geschwindigkeit steigern. Umgangssprachlich.

Früher hatte man den Kochtopf über der Feuerstelle an einer Art Sägeblatt, also an einem gezahnten Stahleisen, hängen, um so den Abstand vom Topf zur Feuerstelle in der Höhe zu bestimmen. Wollte man also, dass das Essen schneller gar wird, legte man einen Zahn zu.



Englische Übersetzung:

get a move on