Einen langen Atem haben

Geduldig sein; Ausdauer zeigen; eine Situation aushalten; etwas durchhalten.

Wer in einer Auseinandersetzung oder in einem Wettbewerb den längeren Atem hat als sein Konkurrent, der hält länger durch und gibt nicht so schnell auf wie der Gegner.



Beispiele und Zitate:

»Kapitalkräftige Konzerne haben gegenüber kleinen Konkurrenten den längeren Atem und können mehr investieren.«
»Zusammen würden Yahoo und Microsoft mit Online-Werbung weniger verdienen als Google. Aber das macht nichts - denn Microsoft hat einen langen Atem.«

Varianten:

  • Einen langen Atem haben
  • Den längeren Atem haben
  • Über den längeren Atem verfügen

Englische Übersetzung:

have great staying power

Suchbegriffe:

  • »einen langen atem haben«
  • »redewendungen atem«