Aufs richtige Pferd setzen

Eine Entscheidung treffen, die sich als gut herausstellt, die z. B. zielführend oder erfolgreich ist.

Man kann bei der Aufstellung einer Sportmannschaft einen bestimmten Platz optimal besetzen, oder unter den Mitarbeitern denjenigen mit einem Projekt betrauen, der sich im Nachhinein als der Geeignetste erweist.

Die umgangssprachliche Wendung leitet sich von den Wetten bei Pferderennen ab. Wird in der Regel in der Vergangenheitsform verwendet (z. B. »Er hat aufs richtige Pferd gesetzt«), da sich oft erst in der Rückschau einschätzen lässt, ob eine Entscheidung richtig oder falsch war.



Englische Übersetzung:

back the right horse

Für Sie gesammelt: