Sich auf die Hinterbeine setzen

1. Sich widersetzen; Widerstand leisten.
2. Sich Mühe geben; sich anstrengen.



Beispiele und Zitate:

»Du musst dich auf die Hinterbeine setzen. Sonst hast du das Nachsehen.«
»Wenn sie sich nicht langsam auf die Hinterbeine setzt, schafft sie ihre Prüfung nicht.«

Für Sie gesammelt: