Seinen Friedrich Wilhelm unter etwas setzen

Umgangssprachlich, scherzhaft.