Dumm aus der Wäsche gucken

Verdutzt gucken; ein verdutztes Gesicht machen.

Umgangssprachlich, salopp.



Beispiele und Zitate:

»Die Fahrgäste, die in Göttingen aussteigen wollten, guckten dumm aus der Wäsche! Sie mussten den Zug dann bei einem außerplanmäßigen Halt in Northeim verlassen.«

Varianten:

  • Blöd aus der Wäsche gucken
  • Dämlich aus der Wäsche gucken
  • Dumm aus der Wäsche gucken
  • Verdutzt aus der Wäsche gucken
  • Dumm aus der Wäsche schauen