Sich aus dem Staub machen

Verschwinden, sich entfernen, untertauchen. Umgangssprachlich.



Beispiele und Zitate:

»Er hat sich aus dem Staub gemacht, bevor ihn hier jemand entdeckte.«
»Komm, wir machen uns lieber aus dem Staub!«