Jemanden dort abholen, wo er steht

Sich auf den Wissensstand oder das Können eines anderen einstellen, ihn nicht zu überfordern.